DENTAoptima
DENTAoptima

Parodontitis Behandlung

(Zahnfleischbehandlung)

Das Ziel der Zahnfleischbehandlung ist es, die Bakterienansiedlungen unter dem Zahnfleisch in den Zahnfleischtaschen zu entfernen und somit die Ursache der Entzündung zu beseitigen.

 

Vorbehandlung

Es werden alle Beläge, die über dem Zahnfleisch angesiedelt sind, gründlich manuell und maschinell entfernt. Wir zeigen ihnen die Tipps und Tricks, die Sie in die Lage versetzen, diesen belagfreien Zustand auch zu Hause zu erreichen. Ihr Mitarbeit ist für den Erfolg der eigentlichen Zahnfleischbehandlung maßgeblich. Nur zusammen können wir die besten Ergebnisse erzielen.

 

Behandlung

Die systematische Zahnfleischbehandlung besteht darin, dass durch spezielle Instrumente die in der Tiefe angesammelten Bakterienkolonien und deren harte Auflagerungen (so genannte Konkremente) von den Wurzeloberflächen entfernt werde. Dies geschieht z.T. mit speziellen Handinstrumenten, mit Ultraschall mit medizinischen Spüllösungen sowie mit Laser, i.d.R. unter örtlicher Betäubung.

 

Bei manchen Patienten liegen jedoch bestimmte sehr aggressive Keime vor, die durch mechanische Reinigung alleine nicht beseitigt werden können.

In solchen Fällen soll mittels einen molekularbiologischen Test die wichtigsten Bakterien identifiziert werden,  die für die Entstehung der Parodontitis verantwortlich sind. Hat der Test ergeben, dass die speziellen Bakterienarten in großer Zahl vorliegen, so ist eine zusätzliche antimikrobielle Therapie sinnvoll, die sich nach Art der jeweiligen Bakterien richtet.

 

 

Nachsorge und Recall
Mit der Zahnfleischbehandlung werden, soweit es möglich ist, die Bakterien aus den Zahnfleischtaschen entfernt. Damit ist jedoch nicht Ihre Anfälligkeit für diese Bakterien verändert oder beseitigt, d.h. Sie können die Zahnfleischerkrankungen wieder bekommen. Damit dies nicht passiert, ist es von entscheidender Bedeutung, dass sich keine kritische Menge von Bakterien am Zahnfleischsaum und in Resttaschen ansammeln kann. Dafür müssen Sie gut putzen UND zur Nachsorge.

 

Anmerkung: Gelegentlich kann eine vorübergehende Warm-Kalt-Empfindlichkeit sowie eine Aufbissempfindlichkeit an einigen Zähnen auftreten. Dies ist kein Grund zur Sorge.

 

 

An Parodontitis erkrankte Zahn mit stark entzündeten Zahnfleisch.

DENTAoptima

persönlich -:- qualitativ

 

Telefon

+49 2173 71206

 

Fax

+49 2173 208615

 

E-Mail

info@dentaoptima.de

 

Anschrift

Zahnarztpraxis Samer Awwad

In der Rötter 13

40764 Langenfeld (Richrath/Immigrath)

 

Eingang an der Bahnstrasse

 

Nutzen Sie gerne auch unser Kontaktformular.

 

Sprechzeiten

 

Mo-Fr   08:00 - 12:00

Mo-Do  14:30 - 18:00

 

Zusätzlich:

Di bis 20:00 Uhr

 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte - am besten telefonisch während der Sprechzeiten - einen für Sie günstigen Termin.

 

Sie haben Zahnschmerzen? Selbstverständlich können Sie ohne Termin zu uns kommen. Bitte rufen Sie uns vorher kurz an, damit wir Ihren Besuch einplanen können.

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten den Notdienst.

 

Wenn Sie zufrieden mit uns waren, empfehlen Sie uns bitte weiter! Es ist einfach: Klicken Sie unten auf "weiterempfehlen" und geben Sie Ihre Bewertung ab. Wenn Sie Anlass zur Kritik haben, sagen Sie es uns bitte direkt.

 

Vielen Dank!

Finden Sie uns auf:
CYLEX
Facebook
Google+

Anrufen

E-Mail

Anfahrt